Unsere Gruppenmotive aus Kloopapierrollen 🙂


Liebe Zwergerl,
gerne könnt ihr hier euer Gruppenmotiv aus der
Zwergerlmühle nach basteln, damit ihr uns
nicht vergesst.
Liebe Zwergerl,
gerne könnt ihr hier euer Gruppenmotiv aus der
Zwergerlmühle nach basteln, damit ihr uns
nicht vergesst.

Die Schablonen für die Zuschnitte könnt ihr hier downloaden und ausdrucken.
Viel Spaß…

Mäuse

  • Klopapierrolle mit Ton- oder Buntpapier umwickeln oder mit einem Malkasten bemalen
  • Das Gesicht, die Ohren, den Schwanz und die Füße könnt ihr nach Fantasie aufzeichnen oder die beigefügte Schablone verwenden
  • Gesicht mit Augen bekleben (oder Anmalen), Schnurrbarthaare und Nase aus Tonpapier ausschneiden und aufkleben
  • Ohren, Schwanz und Füße ankleben
  • und den fertigen Kopf an den Körper der Maus kleben

Tipp: Bei den Schnurrbarthaaren habe ich einfach in die Form einer Fliege mit der Schere „Fransen „reingeschnitten


Giraffen

  • Klopapierrolle mit Ton- oder Buntpapier umwickeln oder mit einem Malkasten bemalen
  • Zeichne danach einen Giraffenkopf mit langem Hals oder verwende die beigefügte Schablone
  • Das Gesicht kannst du nach deiner Fantasie gestalten
  • Klebe den Kopf auf die Klopapierrolle und auf die Rückseite der Giraffe kannst du noch einen Schwanz anbringen (Beispielsweise aus einer Kordel oder Tonpapier)

Elefanten

  • Klopapierrolle flach zusammendrücken (Rechteck entsteht)
  • Auf beiden Seiten unten ein Rechteck ausschneiden (Füße)
  • In der Vorlage (Schritt 2.) die Ohren aufzeichnen und ausschneiden (beidseitig)
  • Neben dem ausgeschnittenen Rechteck jeweils 2 Schnitte einschneiden (Entstehung vom Rüssel und Schwanz die jeweils nach außen  aufgeklappt werden)
  • Der Rüssel kann jetzt noch abgerundet werden und in den Schwanz Zacken geschnitten werden.
  • Jetzt hat der Elefant seine Form bekommen und er kann mit einem Malkasten angemalt werden
  • Nachdem er getrocknet ist wird er fertig angemalt mit Augen, Zehen Falten auf dem Rüssel etc. (da könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen)
  • Mit rosa Tonpapier habe ich dem Elefanten noch Innenohren aufgeklebt


Schmetterling

  • Klopapierrolle mit Ton- oder Buntpapier umwickeln oder mit einem Malkasten bemalen
  • Für die Flügel gibt es eine beigefügte Schablone, diese können aber natürlich auch selbst entworfen werden, wichtig ist dabei nur dass sie nicht höher als ca. 9,5 cm sind, denn sonst kann euer Schmetterling nachher nicht stehen
  • Verziere die Flügel nach deiner Fantasie
  • Klebe die Flügel mittig hinten an die Papierrolle
  • Anschließend werden die beiden Fühler von Innen an die Rolle geklebt
  • Das Gesicht kann ebenfalls von dir entworfen werden


Käfer

  • Klopapierrolle mit Ton- oder Buntpapier umwickeln oder mit einem Malkasten bemalen
  • Für die Flügel gibt es eine beigefügte Schablone, diese können aber natürlich auch selbst entworfen werden und anschließend mit schwarzen Punkten verziert werden
  • Klebe die Flügel mit dem Klebestreifen an die Seiten
  • Die beiden Fühler werden von Innen an die Rolle geklebt
  • Jetzt kannst du deinem Käfer noch ein Gesicht geben.

Spatzen

  • Klopapierrolle mit Ton- oder Buntpapier umwickeln oder mit einem Malkasten bemalen
  • Für die Flügel gibt es eine beigefügte Schablone, diese können aber natürlich auch selbst entworfen werden
  • Zeichne dir zwei Schlitze für die Füße ein, dafür misst du von der Unterkante ca 1,7 – 2 cm ab. Der Schlitz selber sollte ca. 1,2 -1,5 cm lang sein und der Abstand zwischen den Füßen ca 2cm
  • Die Füße findest du ebenfalls in der beigefügten Vorlage
  • Nachdem die Füße angebracht wurden, klebest du die Flügel mit der vorgesehenen Klebestelle hinten an den Spatz
  • Bei der Schablone für den Schnabel schneide nur den Umriss aus und falte ihn an den gestrichelten Linien (Klebestreifen) so wie an der Linie in der Mitte, klebe ihn mittig auf die Rolle und  halte den Schnabel ein paar Minuten lang gedrückt
  • Die Augen kannst du entweder aufmalen oder wenn vorhanden Wackelaugen  aufkleben

Riesen

  • Küchenrolle flach zusammendrücken (Rechteck entsteht)
  • Mit Bleistift die Form eines Menschen aufzeichnen und ausschneiden (Schritt 1.)
  • die vorderen Füße um ca. 1,5 cm kürzen (Schritt 2.)
  • die hinteren Füße so falten dass eine glatte Fläche entsteht auf denen der Riese stehen kann, diese werden mit den vorderen Füßen zusammen geklebt (Schritt 3.)
  • Jetzt kann dein Riese mit einem Malkasten nach deiner Fantasie angemalt werden

Top