Straßenmalfarbe selber machen



Eines der schönsten Dinge ist es zu malen. Besonders viel Spaß macht dies bei schönem Wetter draußen.

Für die Straßenmalfarben brauchst du nur drei Zutaten:
Wasser, Speisestärke und Lebensmittelfarbe

Herstellung:
Um die Farbe herzustellen, gibst du 2 Esslöffel Speisestärke und 4 Esslöffel Wasser in ein Glas. Rühre es solange, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Nun nur noch Lebensmittelfarbe hinzugeben und nochmals umrühren. Fertig!

Ein kleiner Tipp:
Mit den drei Grundfarben Rot, Gelb und Blau kannst du dir jede weitere Farbe mischen. Für Lila verwendest du Rot und Blau, Orange erhältst du aus Gelb und Rot und Grün entsteht aus Blau und Gelb.

Top